Morton verkaufte den Besitzer des PIK

1
2625
Мортон продался собственнику ГК ПИК

Führender Entwickler der Hauptstadtregion SC "Morton" vor kurzem verkaufte an Sergei Grinkov, der Besitzer eines anderen Markt Teilnehmer-die Unternehmensgruppe «Spitze». Einem ungenannten Preis.

Aufgrund der Vereinbarung zu 14% Neubauten am Kapitalmarkt sollte in den Händen des PIK. Der neue Besitzer des "Sergej" Gordeeva überspringt die ganze Entwicklungseinheit. Einiger Zeit Alexander Brooks, bereits der ehemalige Hauptaktionär der GC «Morton», arbeitet in einem Unternehmen, und er plant, innovative Geschäfte machen.

Der Betrag der Transaktion enthalten Schulden holding, Das wird geschätzt, dass etwa 22-24 Milliarden Rubel. Bekannt, im vergangenen Jahr hat es etwa zweieinhalb Mal gewachsen.. Dies ist darauf zurückzuführen, Laut mehreren Quellen, mit dem Erwerb von Bauland in den neuen Territorien.

Dennoch, Experten sagen, die Nettokosten der "Morton", unter Berücksichtigung der Schulden, ist irgendwo um Null. Mindestens, RBC schreibt. Und die Auszeichnung für "Synergien" aus dem Erwerb des Unternehmens kann vermutet werden, aus der 3 vor 5 Milliarden Rubel.

In der Vergangenheit, Morton CC 2015 Jahr belegte den ersten Platz in der Region Moskau, Gebäude 947 Th. kV. m-Gehäuse. PIK wurde auf dem ehrenvollen dritten Platz – 665 Th. kV. m. Beide Unternehmen arbeiteten vor allem im Segment der Gehäuse Economy Class ist ein standard-Tower. Wenn dies “Moreton” Nicht in der Lage zu bauen und die ganze Nachbarschaften zu verkaufen.

Als der Deal, Ksenia Disnenko kommentierte, ein Sprecher des SC "Morton",

"Herr Gordeev erwirbt ein Vermögenswert in persönlichen Interessen, auf eigenen bedeutet und beabsichtigt, das Unternehmen als eigenständige Marke zu entwickeln, Fortführung der erfolgreichen Strategie der Vorbesitzer, in denen wurde das Unternehmen zum Marktführer im Segment der Wirtschaft wohnen- und Komfort-Klasse.

Kunden kaufen Regierung Unternehmen werden besser anerkannt. Die einzigartigen Kompetenzen der Firma Morton in Hightech-Bereichen der Konstruktion und Entwicklung, sowie starke marketing, der neue Eigentümer will seine Kompetenz und erfolgreiche Erfahrung in der Produktentwicklung hinzufügen, Design, Nachbarschaft Planung, sowie in Fragen der strategischen Entwicklung. Außerdem, der neue Eigentümer will die Landesbank und das Portfolio des Unternehmens weiter ausbauen»

Morton Marke einbehalten und unabhängig bleiben. Zur gleichen Zeit, Wenn überhaupt werden in Zukunft Käufer von Wohnungen muss sich mit einem PIK, die Holding-Struktur bis heute, so. Sergei Grinkov besitzt fast 30%, 16% — Alexander Mamut, 9,8% Mikayil Šišhanova haben. Der Rest der Aktien sind im Streubesitz.

1 BEWERTUNG

  1. Okay,If, wirklich, на покупателях данная сделка не отразиться . Хочется верить, что изменения будут только в лучшую сторону.

BEWERTUNG ABGEBEN

Login mit: